Person unter Zug

Am 1.5.2010 wurde um 3.44 Uhr die Feuerwehr Zeppelinheim gemeinsam mit den Kollegen aus Neu-Isenburg zu einem Rettungseinsatz an der Eisenbahnstrecke gerufen. Auf offener Strecke wurde eine Person von einem Güterzug überrollt. Die Feuerwehr suchte die Person, half dem Rettungsdienst und leuchtete die Einsatzstelle aus. Die Person konnte glücklicherweise lebend gerettet werden und wurde an den Rettungsdienst übergeben. Im Einsatz war von der Feuerwehr Zeppelinheim das LF 16 und der RW 2.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s